Defensio Logo

Strafverteidigung in Lüneburg

Strafverteidigung in Lüneburg

Nicht nur die schönste Stadt der Welt, sondern auch der erste Strafverteidiger-Campus liegen an der Ilmenau!

Was uns auszeichnet:

Mit einem gut begründeten Antrag können wir in vielen Fällen eine Einstellung erwirken, eine öffentliche Gerichtsverhandlung verhindern und eine Eintragung im Zentralregister abwenden.

Z

Fachanwälte für Strafrecht

Z

Höchste Spezialisierung Strafrecht und Strafverteidigung

Z

Langjährige Erfahrung und Expertise

Z

Bundesweite Vertretung

Z

Schnelle persönliche Termine

Z

Erstgespräch am Telefon möglich

Z

Transparente Kosten

Z

Fachanwalt für Strafrecht

Z

Höchste Spezialisierung Strafrecht und Strafverteidigung

Z

Langjährige Erfahrung und Expertise

Z

Bundesweite Vertretung

Z

Schnelle persönliche Termine

Z

Erstgespräch am Telefon möglich

Z

Transparente Kosten

Strafverteidigung in höchster Qualität in Lüneburg

Wer in die Fänge der Justiz gerät und eine Vorladung der Polizei als Beschuldigter erhält, braucht schleunigst Hilfe von einem erfahrenen Strafverteidiger oder einer Strafverteidigerin. Gut, dass Sie in Lüneburg das Team der H/T Defensio Strafverteidiger an Ihrer Seite haben!

Nicht nur der erste moderne und nachhaltige Kanzlei-Campus wird in Lüneburg 2023 seinen Sitz haben; bereits seit vielen Jahren wird die bundesweit tätige Strafrechtskanzlei von Lüneburg und Hamburg aus gesteuert. Fachanwalt für Strafrecht Dr. Hennig und Fachanwalt für Strafrecht Albrecht leiten das Team von H/T Defensio und leben in Lüneburg.

Schneller persönlicher Termin

Vereinbaren Sie jederzeit einen persönlichen und absolut vertraulichen Termin für unseren Standort Lüneburg.

Dr. Hennig

Fachanwalt für Strafrecht

Christian Albrecht

Fachanwalt für Strafrecht

Kanzlei-Bewertungen
Ausgezeichnete Bewertungen für unsere
Anwälte für Strafrecht

Kanzlei-Bewertungen
Ausgezeichnete Bewertungen für unsere Anwälte für Strafrecht

Vertrauen, höchster Einsatz, fachliche Exzellenz sowie Unnachgiebigkeit und Akribie zahlen sich seit Jahren durch hervorragende Bewertungen unserer Mandanten aus. Überzeugen Sie sich selbst!

Christian Albrecht

Fachanwalt für Strafrecht

Als bundesweit tätige Strafrechtskanzlei mit bereits jahrelanger Erfahrung, ist bei H/T Defensio Strafverteidiger die ausschließliche Spezialisierung der Schlüssel zum Erfolg. Defensio steht für das Strafverteidigerteam der Kanzlei, das sich täglich akribisch für die Freiheit ihrer Mandanten einsetzt. Durch das mehrköpfige Team ist eine Spezialisierung in den einzelnen Gebieten des Strafrechts gesichert, wie z.B.: Sexualstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht, Medizinstrafrecht, Beamtenstrafrecht, IT-Strafrecht. Zu allen Rechtsgebieten:

10 Gründe für Defensio finden Sie hier.

Haben Sie eine Vorladung als Beschuldigter von der Polizei erhalten? Dann machen Sie von Ihrem Recht zu Schweigen gebrauch und kontaktieren Sie uns. Wir können noch am Tag Ihres Anrufs den Vorladungstermin bei der Polizei in Lüneburg für Sie absagen und Akteneinsicht beantragen.

H/T Defensio Konzept: Gerichtsverhandlung verhindern durch Einstellung!

Akribisch verfasste und umfassend begründete Anträge bewirken in einer Vielzahl von Fällen, eine Einstellung des Verfahrens. Somit bleibt Ihnen eine Anklage und vor allem eine belastende und öffentliche Gerichtsverhandlung erspart. Es erfolgt keine Eintragung in das Zentralregister und es drohen Ihnen keine hohen Kosten einer Gerichtsverhandlung. Zudem bleibt das Führungszeugnis sauber. Außerdem stellt eine Verhandlung eine hohe psychische Belastung für alle Beteiligten dar. Wir setzen alles daran, dies für Sie zu verhindern.

ERFAHRUNG KOMPETENZ VERTRAUEN

Ihre Strafverteidiger
Lernen Sie unser Team kennen

Strafverteidigung – sonst nichts!
Höchste Spezialisierung!

Fachanwalt für Strafrecht Dr. Hennig:

Strafverteidigung ist Kampf – Kampf mit den Mitteln des Rechts für die Rechte des Beschuldigten. Dabei stellen wir uns nicht die Frage, ob schuldig oder unschuldig. Das höchste Ziel ist es, das bestmögliche Ergebnis für unsere Mandanten zu erreichen. Wir versuchen alles bereits die Einstellung des Ermittlungsverfahrens zu erwirken und Ihnen somit eine öffentliche Gerichtsverhandlung zu ersparen.

Was tun, wenn schon eine Anklage vorliegt?

Selbstverständlich kämpfen wir auch für Sie vor Gericht, wenn schon eine Anklage vorliegt.

Wenn Sie die Staatsanwaltschaft Lüneburg anklagt, sind Anklagen zu folgenden Strafgerichten möglich:

  • Oberlandesgericht Celle
  • Landgericht Lüneburg
  • Amtsgericht Lüneburg
  • Amtsgericht Winsen-Luhe
  • Amtsgericht Dannenberg
  • Amtsgericht Celle
  • Amtsgericht Uelzen