Defensio Logo

Strafverteidigung in Lüneburg

Strafverteidigung in Lüneburg

Was uns auszeichnet:

Mit einem gut begründeten Antrag können wir in vielen Fällen eine Einstellung erwirken, eine öffentliche Gerichtsverhandlung verhindern und eine Eintragung im Zentralregister abwenden.

Z

Fachanwalt für Strafrecht

Z

Höchste Spezialisierung Strafrecht und Strafverteidigung

Z

Langjährige Erfahrung und Expertise

Z

Bundesweite Vertretung

Z

Schnelle Termine vor Ort

Z

Erstgespräch am Telefon möglich

Z

Transparente Kosten

Z

Fachanwalt für Strafrecht

Z

Höchste Spezialisierung Strafrecht und Strafverteidigung

Z

Langjährige Erfahrung und Expertise

Z

Bundesweite Vertretung

Z

Schnelle Termine vor Ort

Z

Erstgespräch am Telefon möglich

Z

Transparente Kosten

Schneller persönlicher Termin

Vereinbaren Sie jederzeit einen persönlichen und absolut vertraulichen Termin an unserem Lüneburger Standort.

Dr. Hennig

Fachanwalt für Strafrecht

Fachanwalt für Strafrecht Albrecht

Strafverteidiger

Kanzlei-Bewertungen
Ausgezeichnete Bewertungen für unsere
Anwälte für Strafrecht

Kanzlei-Bewertungen
Ausgezeichnete Bewertungen für unsere Anwälte für Strafrecht

Vertrauen, höchster Einsatz, fachliche Exzellenz sowie Unnachgiebigkeit und Akribie zahlen sich seit Jahren durch hervorragende Bewertungen unserer Mandanten aus. Überzeugen Sie sich selbst!

Fachanwalt für Strafrecht Albrecht

Strafverteidiger

Defensio Rechtsanwälte ist eine bundesweit agierende Strafrechtskanzlei. Defensio steht für das Strafverteidigerteam der Kanzlei mit Standort in Lüneburg und weiteren Standorten in Norddeutschland unter anderem in Hamburg. Unseren Lüneburger Standort finden Sie direkt gegenüber des Landgerichts in der Lüneburger Altstadt.

Die Partner Fachanwalt für Strafrecht Dr. Hennig und Strafverteidiger Albrecht sowie ihr mehrköpfiges Strafverteidigerteam kämpfen in Lüneburg für Ihre Rechte.

Prof. Dr. Barth ist Strafverteidiger und Steuerberater, so dass auch umfangreiche Wirtschafts- und Steuerstrafverfahren fachlich auf höchstem Niveau betreut werden.

Die Kanzlei unterhält unter Leitung des Gründungspartners Jan-Christian Thum zudem ein zivilrechtliches Referat, so dass mit dem Strafverfahren verbundene zivilrechtliche Streitigkeiten (z.B. arbeitsstrafrechtliche Verfahren, Schadensersatz im Wirtschaftsstrafrecht, Schmerzensgeldforderungen ) ganzheitlich in einer Kanzlei vertreten werden können [Infos zum zivilrechtlichen Dezernat].

Das Team wird durch eine Vielzahl von Referendaren und wissenschaftlichen Mitarbeitern unterstützt.

Wenn Sie eine Vorladung bei der Polizei in Lüneburg oder Umland erhalten haben, machen Sie von Ihrem Recht zu Schweigen Gebrauch. Auf keinen Fall sollten Sie eine Aussage machen. Dies wird Ihnen jeder Fachanwalt für Strafecht raten. Egal ob schuldig oder unschuldig.

10 Gründe für Defensio finden Sie hier.

Wir können noch am Tag Ihres Anrufs den Vorladungstermin bei der Polizei in Lüneburg absagen und Akteneinsicht beantragen.

Konzept: Gerichtsverhandlung verhindern durch Einstellung!

Wir versuchen bei Mandatierung im Ermittlungsverfahren durch gezielte und umfassend begründete Anträge die Einstellung bei der Staatsanwaltschaft zu erzwingen, also eine Anklage und damit eine belastende Gerichtsverhandlung und eine Eintragung im Zentralregister verhindern.

ERFAHRUNG KOMPETENZ VERTRAUEN

Ihre Strafverteidiger
Lernen Sie unser Team kennen

Strafverteidigung – sonst nichts!
Höchste Spezialisierung!

Fachanwalt für Strafrecht Dr. Hennig:

Wir stellen uns nicht die Frage, ob schuldig oder unschuldig. Wir stellen uns die Frage, wie  wir das bestmögliche Ergebnis für unsere Mandanten erreichen können. Strafverteidigung ist Kampf um die Recht des Beschuldigten. Wir versuchen alles um Ihnen eine öffentliche Gerichtsverhandlung zu ersparen und bereits die Einstellung des Ermittlungsverfahrens zu erwirken.

Was tun, wenn schon eine Anklage vorliegt?

Selbstverständlich kämpfen wir auch für Sie vor Gericht, wenn schon eine Anklage vorliegt.

Wenn Sie die Staatsanwaltschaft Lüneburg anklagt, sind Anklagen zu folgenden Strafgerichten möglich:

  • Oberlandesgericht Celle
  • Landgericht Lüneburg
  • Amtsgericht Lüneburg
  • Amtsgericht Winsen-Luhe
  • Amtsgericht Dannenberg
  • Amtsgericht Celle
  • Amtsgericht Uelzen