Defensio Logo

Strafverteidigung in Kiel

Strafverteidigung in Kiel

Strafverteidigung erfordert Kampfgeist und fachliche Exzellenz.

Wir tun alles um das Verfahren zur Einstellung zu bringen und eine Gerichtsverhandlung zu verhindern.

Z

Fachanwälte für Strafrecht

Z

Höchste Spezialisierung Strafrecht und Strafverteidigung

Z

Langjährige Erfahrung und Expertise

Z

Bundesweite Vertretung

Z

Schnelle persönliche Termine

Z

Erstgespräch am Telefon möglich

Z

Transparente Kosten

Z

Fachanwälte für Strafrecht

Z

Höchste Spezialisierung Strafrecht und Strafverteidigung

Z

Langjährige Erfahrung und Expertise

Z

Bundesweite Vertretung

Z

Schnelle persönliche Termine

Z

Erstgespräch am Telefon möglich

Z

Transparente Kosten

Schneller persönlicher Termin

Vereinbaren Sie jederzeit einen persönlichen und absolut vertraulichen Termin für unseren Standort Kiel.

Unser Standort: Kanzlei Kiel

H/T Defensio Strafverteidiger
Hamburger Chaussee 196
24113 Kiel

Tel.: 0431 387 68 000
E-Mail: kanzlei@ht-strafrecht.de

Dr. Hennig

Fachanwalt für Strafrecht

Christian Albrecht

Fachanwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt Göttert

Strafverteidiger

Kanzlei-Bewertungen
Ausgezeichnete Bewertungen für unsere
Anwälte für Strafrecht

Kanzlei-Bewertungen
Ausgezeichnete Bewertungen für unsere Anwälte für Strafrecht

Vertrauen, höchster Einsatz, fachliche Exzellenz sowie Unnachgiebigkeit und Akribie zahlen sich seit Jahren durch hervorragende Bewertungen unserer Mandanten aus. Überzeugen Sie sich selbst!

Rechtsanwalt Göttert

Strafverteidiger

Defensio gehört zu den bundesweit führenden Strafverteidigerkanzleien. Der Kanzleigründer Fachanwalt für Strafrecht Dr. Hennig hat selbst in Kiel studiert und ist seit über zehn Jahren Strafrechtsdozent in der Landeshauptstadt.

Das Defensio-Team hat Spezialisten für jedes Deliktsfeld:

Wirtschaftsstrafrecht:

Fachanwalt für Strafrecht Dr. Jonas Hennig (Korruptionsdelikte)

Fachanwalt für Strafrecht Christian Albrecht (Wirtschafts- und Steuerstrafrecht)

Strafverteidiger Jonas Göttert (Wirtschafts- und Steuerstrafrecht, Datenstrafrecht, Cyber Crime)

Prof. Dr. Barth (Steuerstrafrecht)

 

Sexualstrafrecht:

Fachanwalt für Strafrecht Dr. Jonas Hennig

Strafverteidigerin Franziska Mayer

Strafverteidigerin Miriam Paschke

Strafverteidiger Moro

 

Medizinstrafrecht und Revision:

Fachanwalt für Strafrecht Dr. Jonas Hennig

Prof. Dr. Sönke Gerhold

 

Drogenstrafrecht

Fachanwalt für Strafrecht Christian Albrecht

Strafverteidigerin Franziska Mayer

Strafverteidiger Oliver Moro

 

Verkehrsstrafrecht

Strafverteidigerin Svenja Dörge

 

10 Gründe für Defensio finden Sie hier.

Wenn Sie eine Vorladung bei der Polizei in Schleswig-Holstein (zum Beispiel: Kiel, Rendsburg, Husum, Itzehoe, Eckernförde, Flensburg, Neumünster, Eutin, Plön, Preetz, Sylt, Niebüll und so weiter) erhalten haben, machen Sie von Ihrem Recht zu Schweigen Gebrauch. Fachanwälte für Strafrecht raten: Keine Aussage und keine Angaben vor Akteneinsicht. Egal ob schuldig oder unschuldig.

Wir können noch am Tag Ihres Anrufs den Vorladungstermin bei der Polizei absagen und Akteneinsicht beantragen.

Konzept: Gerichtsverhandlung verhindern durch umfassende Schutzschriften!

Wir versuchen bei Mandatierung im Ermittlungsverfahren durch gezielte und umfassend begründete Anträge die Einstellung bei der Staatsanwaltschaft zu erzwingen, also eine Anklage und damit eine belastende und öffentliche Gerichtsverhandlung zu verhindern. Wichtig ist dabei nicht nur Ihre Freiheit sondern auch der Eintrag im Führungszeugnis Zentralregister.

ERFAHRUNG KOMPETENZ VERTRAUEN

Ihre Strafverteidiger
Lernen Sie unser Team kennen

Strafverteidigung – sonst nichts!
Höchste Spezialisierung!

Fachanwalt für Strafrecht Dr. Hennig:

Wir stellen uns nicht die Frage, ob schuldig oder unschuldig. Wir stellen uns die Frage, wie wir das bestmögliche Ergebnis für unsere Mandanten erreichen können. Strafverteidigung ist Kampf um die Rechte des Beschuldigten. Wir versuchen alles um Ihnen eine öffentliche Gerichtsverhandlung zu ersparen und bereits die Einstellung des Ermittlungsverfahrens zu erwirken.

Was tun, wenn schon eine Anklage vorliegt?

Selbstverständlich kämpfen wir auch für Sie vor Gericht, wenn schon eine Anklage vorliegt.

Wenn Sie die Staatsanwaltschaft Kiel anklagt, sind Anklagen zu folgenden Strafgerichten möglich:

  • Oberlandesgericht Schleswig
  • Landgericht Kiel
  • Amtsgericht Kiel
  • Amtsgericht Plön
  • Amtsgericht Eckernförde
  • Amtsgericht Norderstedt
  • Amtsgericht Neumünster
  • Amtsgericht Rendsburg
  • Amtsgericht Bad Segeberg