Defensio Logo

13. Januar 2022 | Defensio-Fälle

Vergewaltigung beim ersten Date?

Datum: 08.12.2021 

Strafverteidigerin: Franziska Mayer 

Vorwurf: Vergewaltigung  

Ergebnis: Einstellung mangels Tatverdacht 

Wo? Staatsanwaltschaft Hannover 

 

Unserem Mandanten wurde vorgeworfen eine Freundin, während diese bei ihm übernachtete, vergewaltigt zu haben. Er habe mit ihr vaginalen Geschlechtsverkehr vollzogen, obwohl sie dies nicht gewollt habe. Anhand einer aussagepsychologischen Analyse konnten wir jedoch darlegen, dass die Aussage der Zeugin u.a. widersprüchlich und damit nicht glaubhaft ist. Die Staatsanwaltschaft folgte dem Antrag und stellte das Verfahren ein.