Defensio Logo

09. November 2022 | Defensio-Fälle

Ungültiges Kennzeichen = Urkundenfälschung?

Strafverteidiger: Strafverteidiger Oliver Moro 

Vorwurf: Urkundenfälschung 

Ergebnis: Einstellung  

Wo: Staatsanwaltschaft Köln 

 

Dem Mandanten wurde vorgeworfen, einen PKW mit einem nicht mehr gültigen Kennzeichen auf der Straße abgestellt zu haben. Mit der Schutzschrift konnte herausgearbeitet werden, dass die Ermittlungsergebnisse nicht zweifelsfrei auf meinen Mandanten als Halter des Fahrzeuges hinwiesen. Die Staatsanwaltschaft konnte daher von der Einstellung des Ermittlungsverfahrens überzeugt werden.