Defensio Logo

17. Februar 2022 | Defensio-Fälle

Plagiat gekauft? 

Datum: 14.12.2021

Strafverteidiger: Fachanwalt für Strafrecht Christian Albrecht 

Vorwurf: Betrug  

Ergebnis: Einstellung mangels Tatverdachts 

Wo? Staatsanwaltschaft Landau in der Pfalz 

 

Der Mandantin wurde Warenbetrug via eBay-Kleinanzeigen vorgeworfen. Sie soll mehrere gefälschte Handtaschen der Marke Louis Vuitton als Originale verkauft haben. Die Verkäuferin trat aber nicht unter dem Namen der Mandantin auf. Dieser gehörte nur das Konto, auf welches der Kaufpreis gezahlt wurde. In einer gut begründeten Schutzschrift konnte herausgearbeitet werden, dass die Ermittlungen die Identität der Verkäuferin nicht ergeben haben. Auch wurde nicht bewiesen, dass die Handtaschen als Originale angeboten wurden oder dass die Verkäuferin wusste, dass es sich um Fälschungen handeln könnte. Die Staatsanwaltschaft ist unserem Antrag gefolgt und stellte das Verfahren gemäß §170 Abs. 2 StPO mangels hinreichendem Tatverdacht ein