Defensio Logo

14. Januar 2022 | Defensio-Fälle

Durchsuchung mit Drogen in der Tasche

Datum: 08.12.2021

Strafverteidiger: Christian Albrecht 

Vorwurf: § 29 BtMG 

Ergebnis: Einstellung des Verfahrens / Absehen von der Verfolgung 

Wo? Staatsanwaltschaft Hannover 

 

Im Rahmen einer Durchsuchung wegen Verstöße gegen die Corona-Verordnung händigte der Mandant ca. 6 g Amphetamin an die Beamten aus. Im Rahmen einer Schutzschrift konnte begründet werden, dass kein Handeltreiben vorliegt und vom Vorwurf des Besitzes von BtM abgesehen werden soll. Dem folgte auch die Staatsanwaltschaft.