Seite wählen

Hamburg:  040  54 80 13  81

Lübeck:  0451 879 291 75

Kiel:  0431 888 112 12

Hannover:  0511 999 788 82

Lüneburg:  04131 707 71 07

Bremen:  0421 221 598 94

Schnellen persönlichen Termin an unseren
Standorten vereinbaren
Schnellen persönlichen Termin an unseren Standorten vereinbaren

Hannover: 0511 999 788 82

Lüneburg: 04131 707 71 07

Bremen: 0421 221 598 94

 
Schnellen persönlichen Termin an unseren Standorten vereinbaren

von: Rechtsreferendar

 

Dem Mandanten wurde eine Vielzahl von Körperverletzungsvorwürfen gemacht. Der Oberstaatsanwalt lieferte sich ein mehrstündiges, sportliches und strafprozessuale Wortgefecht auf hohem Niveau mit Dr. Hennig und beantragte die Verhängung einer Freiheitsstrafe. Dr. Hennig konnte indes darlegen, dass kaum belastbare Indizien vorliegen.

 

Im Ergebnis wurde in fast allen Fällen frei gesprochen; lediglich in zwei Fällen gab es eine Verurteilung, die allerdings nur mit einer Geldstrafe belegt war.

 

Haben auch Sie Post von der Polizei oder der Staatsanwaltschaft erhalten, weil Ihnen eine Körperverletzung vorgeworfen wird? Zögern Sie daher nicht, sich an die H|T Strafverteidiger zu wenden.

H/T Dr. Hennig & Thum Rechtsanwälte Rechtsanwälte - Fachanwalt für Strafrecht - Strafverteidiger hat 4,96 von 5 Sternen 277 Bewertungen auf ProvenExpert.com